+49 (0) 29 41 - 9 77 28 50 Telefonisch erreichbar: Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr mail@hibitaro.de Klusestraße 3, 59556 Lippstadt

BS-Komfort mit Rahmentyp A anthrazit

285,00 € 299,00 € (5 % gespart)

inkl. MwSt. und kostenlosem Versand auf deutschem Festland

Lieferzeit ca. 3 - 5 Werktage

Flügelbreite / Schienenlänge:

10015
  • Bausatz als Bodensystem für 2 Türflügel
  • Inkl. Rollenbeschlag, anthrazit lackierten Aluminium-Rahmen und Schienen
  • Schienenlänge: 2000 oder 2600 mm - kürzbar und erweiterbar
  • Maximales Flügelmaß: 1368 x 2750 mm
  • Füllung kommt von Ihnen: Holzfüllung 8-10 mm, Glas 4/6 mm möglich
  • Wie Ihre Türfüllungen und die Profile gemäß Ihrer Maße zugeschnitten werden müssen, entnehmen Sie der Montageanleitung oder dem Füllungs- und Profilrechner
  • Anwendungen für Raumteiler und Nischen-Türen jeder Art

Alle Produktdetails

Wir liefern die Schienen, die Rahmenprofile und die Rollenbeschläge – die Türfüllung kommt von... mehr
Produktinformationen "BS-Komfort mit Rahmentyp A anthrazit"

Wir liefern die Schienen, die Rahmenprofile und die Rollenbeschläge – die Türfüllung kommt von Ihnen.

Technische Daten für den Schiebetür-Bausatz BS Komfort mit Rahmentyp A in anthrazit:

Anwendungen

Raumteiler, Schrank- und Nischentüren, Drempeltüren, Begehbare Kleiderschränke

Systemart

Bodensystem

Bausatzart

Inkl. Rollenbeschlag, inkl. Rahmenprofil, ohne Türfüllung

Laufschienenlänge

2000 oder 2600 mm

Schienenmaterial

Aluminium anthrazit lackiert (Pulverbeschichtet)

Schienentiefe

Deckenschiene: 77,8 mm, Bodenschiene 49,5 mm

Maximale Flügelhöhe

2750 mm

Maximale Flügelbreite

1368 mm

Füllungstypen

Geeignet sind Holz und Glas

Füllungsstärke

Holz: 8-10 mm, Glas: 4/6 mm (Glasdichtung wird benötigt)

Flügelanzahl

2 pro Bausatz

Profilfarbe

Anthrazit

Tragkraft

Bis 50 kg pro Flügel

 

Lieferumfang pro Bausatz: 
1 x Obere Führungsschiene in 2000 oder 2600 mm
1 x Bodenschiene inkl. Abdeckblende in 2000 oder 2600 mm
4 x Seitliches Griffprofil
2 x Oberes Rahmenprofil
2 x Unteres Rahmenprofil
2 x Füllungsteilendes Querprofil
4 x Obere Rolle
4 x Unter Führungsrolle
1 x Bürstendichtung
1 x Schraubenset 

Wie gehe ich am besten vor? (Von der Planung bis zur Montage)

  1. Aufmaß
    Messen Sie zunächst Ihren Raum – Von Wand zu Wand und von Decke zu Boden (Am besten jeweils links und rechts, oben und unten) – Wichtig sind hier die kleinsten Maße – die Schiebetüren müssen immer nach dem kleinsten Maß gebaut werden
  2. Treffen Sie oben folgende Auswahl:
    -    Maximale Flügelbreite: 1068 oder 1368 mm (Zur Info: Mit 2 Flügeln á 1068 mm können Sie eine Lichte Breite von maximal 2094 mm abdecken, die maximale lichte Höhe sollte 2790 mm betragen.)
    -    Flügelanzahl: Wie viele Türflügel möchten Sie einsetzen?
    -    Schienenlänge: Welche lichte Breite haben Sie? Die Schienen können problemlos gekürzt oder erweitert werden. Die Schienen sind 2-läufig.
    Ihnen werden hier die umlaufenden Aluminiumprofile, die Rollenbeschläge und die Schienen geliefert.
  3. Wie muss ich die Profile und die Füllungen gemäß meiner Maße zuschneiden?
    Nutzen Sie nun den Füllungs- und Profilrechner. Hier tragen Sie Ihre lichten Maße ein, welche Türfüllung eingesetzt werden soll und Ihnen werden alle benötigten Maße angegeben:
    -    Die Füllungshöhe
    -    Die Füllungsbreite
    -    Die Breite des Querprofils
    -    Die Länge des aufrechten Griffprofils
    Alternativ können Sie mittels der Montageanleitung die Maße errechnen lassen. Nach diesen Maßen können Sie die Profile, Schienen und Türfüllungen zuschneiden.
    Wichtig: Die Maße werden so errechnet, dass die Türen zwischen zwei Wänden laufen und unter die Decke montiert werden.
    Falls Sie ein füllungsteilendes Querprofil einsetzen möchten, gehen Sie bitte auf der Montageanleitung in Schritt 2.1 – 2.4 – hier wird Ihnen gezeigt, welche zusätzlichen Höhen Sie bei der Füllungshöhe abziehen müssen.
  4. Welche Türfüllungen kann ich einsetzen und wo bekomme ich sie her?
    Hier können Sie Holz in 8-10 mm einsetzen. Für Holz in 8 mm benötigen Sie zusätzlich die 2 mm Ausgleichsdichtung, welche Sie im passenden Zubehör finden.
    Passende Holzfüllungen gibt es in Baumärkten oder im Holzfachhandel.
    Ebenfalls können Sie Glas in 4 oder 6 mm einsetzen. Hierfür benötigen Sie die entsprechende Glasdichtung im Zubehör.
    Gläser erhalten Sie beim Glaser vor Ort.
  5. Montage der Schiebetüren
    Nachdem Sie die Profile und Ihre gewünschte Türfüllung gemäß Ihrer Maße passend zugeschnitten haben, können Sie die Schiebetüren nun ganz einfach zusammenbauen. Hierfür nutzen Sie einfach die beigelegte Montageanleitung.
    Falls Sie Rückfragen haben sollten, kontaktieren Sie uns gerne. Wir sind für Sie da und helfen Ihnen.

Füllungsrechner - Profil- und Füllungsmaße einfach ausrechnen

Hier können Sie Ihre lichten Maße, Ihre gewünschte Türfüllung, Ihre gewünschte Flügelanzahl und optionale füllungsteilende Querprofile eintragen und Ihnen werden die passenden Zuschnitts-Maße der Holzfüllungen und der Rahmenprofile errechnet.
Dieser Rechner geht davon aus, dass die Türen jeweils im Wechsel oder hintereinander positioniert werden. Dementsprechend viele Überlappungen werden eingerechnet.
Beispiel: Bei 3 Türflügeln werden 2 Überlappungen gerechnet – Bei 4 Türflügeln werden 3 Überlappungen gerechnet. Bei 1 Türflügel werden 2 Überlappungen eingerechnet, da der Flügel vor der Wand montiert wird.)

mm
mm
mm
mm







Montageskizze für BS-Komfort mit Rahmentyp A anthrazit
Variable Errechneter Wert

Welche Maße hat die obere Laufschiene?

Die 2-läufige obere Laufschiene ist 77,8 mm tief und 40 mm hoch.
Diese Schienentiefe ist zugleich die Tiefe der gesamten Schiebetüranlage.

Was ist im Lieferumfang enthalten? (RTA Weiß)

Pro Bausatz sind folgende Positionen enthalten:
-    1 x Obere Laufschiene
-    1 x Untere Bodenschiene
-    4 x Aufrechtes Griffprofil
-    2 x oberes Querprofil
-    2 x unteres Querprofil
-    2 x füllungsteilendes Querprofil
-    4 x obere Rollen
-    4 x untere Rollen
-    4 x Positionsfedern für die Bodenschiene
-    2 x Wandanschlagbürste in ca. 6 Meter
-    1 x Schraubenset

Aus welchem Material sind die Profile und Schienen? ]

Die Profile und Schienen sind aus Aluminium und in Anthrazit Pulverbeschichtet.

Was ist der Unterschied zwischen BS-Komfort Rahmentyp A, B und C?

Merkmale des Rahmentyp A Bausatzes:
- Als Schrank- und Nischentür und als Raumteiler geeignet, da das Griffprofil symmetrisch und  von beiden Seiten greifbar ist.
- Geeignete Füllungsstärken: Holz in 8-10 mm, Glas in 4 oder 6 mm
- Maximale Flügelbreite: 1050 oder 1350 mm

Merkmale des Rahmentyp B Bausatzes:
- Nur als Schrank- und Nischentür geeignet, da das Griffprofil nur einseitig greifbar ist
- Geeignete Füllungsstärken: Holz in 8-10 mm, Glas in 4 oder 6 mm
- Maximale Flügelbreite: 1036 mm

Merkmale des Rahmentyp C Bausatzes:
- Nur als Schrank- und Nischentür geeignet, da das Griffprofil nur einseitig greifbar ist
- Geeignete Füllungsstärken: Holz in 16 oder 19 mm, Glas in 4 mm
- Maximale Flügelbreite: 1050 oder 1350 mm

Zudem unterscheiden sich die Griffprofile in der Optik.

Wie ist das maximale Maß pro Türflügel?

Das maximale Flügelmaß beträgt: 1050 oder 1350 x 2700 mm. Die maximale lichte Höhe darf hier 2740 mm betragen. Die maximale lichte Breite bei 2 Flügelsets á 1050 mm sollte ca. 2095 mm betragen. (Inkl. einer Überlappung in der Mitte.)

Wie muss ich meine Türfüllung und die Rahmenprofile gemäß meiner lichten Öffnung zuschneiden?

Hier gehen Sie einfach in den Füllungs– und Profilrechner. (Diesen finden Sie im Reiter "Montage") Hier tragen Sie Ihre lichten Öffnungsmaße ein und Ihnen werden die Füllungsmaße inkl. der Maße für die Rahmenprofile errechnet.

Welche Türfüllungen kann ich einsetzen und wo bekomme ich sie her?

Hier können Sie Holz in 8-10 mm einsetzen. (Da das Griffprofil für 10 mm ausgelegt ist, benötigen Sie für 8 mm noch eine Ausgleichsdichtung, welche Sie im Zubehör finden.)
Passende Holzfüllungen gibt es in Baumärkten oder im Holzfachhandel.
Ebenfalls können Sie Glas in 4 oder 6 mm einsetzen. (Hierfür benötigen Sie noch die passende Glasdichtung, welche Sie im Zubehör finden.)

Wie montiere ich die obere und untere Laufschiene?

Die obere Schiene kann ganz leicht unter die Decke geschraubt werden. Dies muss nichts halten, da das Gewicht der Schiebetüren unten lastet. Wir empfehlen hier 6 er Schrauben und Dübel zu verwenden und die Bohrung an den Enden und je nachdem 2 oder 3 Bohrungen in der Mitte zu setzen.
Die Bodenschiene wird ganz einfach mit einem doppelseitigem Klebeband aufgeklebt. Das Klebeband ist bereits auf der Schiene befestigt.

Wie montiere ich die Schiebetüren?

Eine detaillierte Montageanleitung finden Sie hier unter „Montage“. Ebenfalls liegt diese auch bei der Lieferung bei.
Wenn Sie sich die Füllungsmaße und die Profilmaße im Füllungsrechner errechnet lassen haben und Sie die Türfüllungen und Profile dementsprechend zugeschnitten haben, schieben Sie die Türfüllung in die Rahmen. Die aufrechten Griffprofile werden dann mit dem unteren und oberen Querprofil verschraubt. Anschließend werden dann die Rollen oben und unten montiert. Zum Schluss werden die Schienen angebracht und die Türen eingestellt.

Wie kürze ich die Schienen und die Profile?

Die Schienen und Profile können Sie problemlos mit einer Metallsäge, einer Stichsäge oder einer Kreissäge kürzen.

Wofür sind die Positionsfinder/ Positionsstopper geeignet und wo setze ich diese ein?

Mit den Positionsstoppern erhalten die Türen eine gewünschte Endposition. Die Stopper haben eine obere Öffnung wo die untere Rolle der Tür einrastet. Die Positionsfinder müssen seitlich in die Bodenschiene eingeschoben werden. Bitte beachten Sie, dass diese nur seitlich eingeschoben werden können und nicht mehr nachträglich von oben einzusetzen sind.

Ich möchte die einzelnen Flügelmaße vorgeben – wie muss ich vorgehen? (Im Füllungsrechner werden automatisch Überlappungen eingerechnet)

Wenn Sie zum Beispiel einen Türflügel in einer Breite von 1000 mm bauen möchten, benötigen Sie folgende Zuschnitte:
Breite des Querprofils: 936 mm
Breite einer Holzfüllung: 958 mm
Breite eines Glases:  955 mm

Wenn Sie zum Beispiel eine lichte Öffnungshöhe von 2500 mm haben, benötigen Sie folgende Zuschnitte:
Länge des Griffprofils: 2460 mm (Zugleich die Flügelhöhe)
Höhe einer Holzfüllung: 2496 mm
Höhe einer Glasfüllung: 2433 mm

Ich möchte füllungsteilende Querprofile einsetzen – welche Maße muss ich in der Flügelhöhe abziehen?

Pro füllungsteilendes Querprofil müssen folgende Maße in der Höhe abgezogen werden:
Falls Sie oben und unten Holz einsetzen: 9 mm
Falls Sie oben und unten Glas einsetzen: 6 mm
Falls Sie oben und unten Glas und Holz einsetzen: 10,5 mm

Wenn Sie sich beispielsweise eine Füllungshöhe von 2500 mm errechnet haben, ziehen Sie hier einfach die oben genannten Millimeter ab und teilen dann durch 2. (Pro Quersprosse)

Kundenbewertungen für "BS-Komfort mit Rahmentyp A anthrazit"

Es wurde noch keine Bewertung veröffentlicht. Schreiben Sie die erste!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Bewertung wird nach einer Überprüfung freigeschaltet

Maße pro Bausatz in 2000 mm

Maße pro Bausatz in 2600 mm

 Länge: 2770 mm
 Länge: 2920 mm
 Breite: 122 mm
 Breite: 125 mm
 Tiefe: 81 mm
 Tiefe: 82 mm
 Gewicht: 10,8 KG
 Gewicht: 12,4 KG